Archiv - Informationen - Dokumente - Wissenswertes

Seniorenvertretung feiert mit großer Gala

Die Wernigeröder Seniorenvertretung ist ein Aktivposten im Leben der Stadt. Kurse für Computer und Handy, Schwimmen und Fitness, "Jung und Alt auf Reisen", Generationencafé - in 20 Jahren hat der Verein zahlreiche Projekte auf die Beine gestellt, die sehr gut angenommen werden, berichtet die Vorsitzende Renate Schulze. Dafür erhielt die Seniorenvertretung bereits im März den Bürgerpreis der Stadt. Mit einer Festveranstaltung im Wernigeröder Rathaus wurden am Freitag, 21.11.2014, die Verdienste des Vereins gewürdigt.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der Volksstimme in der nachfolgenden PDF-Datei - auch zum Downloaden ...

Woche der Senioren im Landkreis Harz

Aktionen im Rathaus und Stadtzentrum von Halberstadt sowie Aktionstag Halberstadt der Volkssolidarität

Zum vierten Mal findet im Jahr 2014 die "Woche der Senioren" im Landkreis Harz statt. In der Zeit vom 1.-5. September hat der Seniorenbeirat des Landkreises gemeinsam mit weiteren Partnern wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zusammengestellt. 

Zu den Höhepunkten im Bereich Halberstadt ist sicher auch in diesem Jahr wieder der mit 35 Ausstellern gemeinsam vorbereitete Aktionstag zu zählen, der am 2. September um 10 Uhr auf dem Holzmarkt der Kreisstadt von Oberbürgermeister Andreas Henke und dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates Hans-Dieter Herold eröffnet wurde. Einen Tag später standen bei einem Seniorenforum im Rathaus Themen wie "Wohnen und Leben im Alter" oder "Barrierefrei durch Halberstadt" im Focus. Aber auch für aktive Betätigung war gesorgt, so zum Beispiel bei einem Aktivtag Sport und Tanz oder einer Wanderung durch die Spiegelsberge.

Im Bereich Quedlinburg präsentierte die Wohnungsgenossenschaft Quedlinburg am 3. September zum Beispiel bei einem "Tag der offenen Tür" ihre Angebote für altersgerechtes Wohnen. Vorführungen der Seniorentanzgruppe des Harzklubzweigvereins Bad Suderode luden genauso zum geselligen Miteinander ein wie ein bunter Strauß Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen im Seniorenwohnpark Thale oder ein musikalischer Nachmittag im Samocca-Cafe der Lebenshilfe.

Seitens des Wernigeröder Bereichs ludt u. a. das Diakonissenmutterhaus zu einer Besichtigung des Diakonie-Seniorenzentrums in Elbingerode ein. Umrahmt wurde dieser Tag der Begegnungen am 3. September mit einem vielfältigen Programm und Vorträgen in der Berufsschule für Altenpflege und Sozialassistenz. Aber auch eine Wanderung in den Stadtwald Wernigerode (3.September) und ein Seniorennachmittag im Wohngebiet Stadtfeld (4. September) werden den Seniorinnen und Senioren in guter Erinnerung bleiben.

Die hohe Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie aktiv Mitwirkenden unterstreicht das Interesse der Bevölkerung an dieser mit sehr viel Aufwand und Engagement vorbereiteten und durchgeführten Veranstaltungsreihe.